Laufzeiten & Preise von Turbobit Premium

Downloads mit voller Geschwindigkeit gibt es bei Turbobit in unterschiedlichen Paketen. Die Leistung ist immer die gleiche, aber die Laufzeit des Pakets unterscheidet sich. Dadurch unterscheidet sich auch der effektive Preis pro Monat, denn mit einem längeren Paket kann man auf lange Sicht Geld sparen. Hier sind die 4 besten Optionen für Turbobit Premium aufgelistet.

1 Monat

Gute Wahl, um den Hoster erstmal zu testen für eine kurze Zeit.

$9,95

pro Monat

6 Monate

Ein guter Kompromiss aus Kosten und Laufzeit für Nutzer mit hohen Anforderungen.

$34,95

für 6 Monate

1 Jahr

Guter Kompromiss aus Preis und Laufzeit wenn man die Laufzeit braucht.

$59,95

für 12 Monate

2 Jahre

Ultimativ lange Laufzeit bei Turbobit zum besten Preis pro Monat.

$89,95

für 24 Monate


Ein Turbobit Premium Account lohnt sich.

Der Kauf eines Premiumaccounts lohnt sich sicherlich nicht für jeden, aber für intensive Nutzer des Hosters kann ein Kauf sinnvoll sein. Folgende Vorteile hat man als Nutzer mit dem Turbo-Zugang.

600GB

pro Monat

$3,74

bester effektiver Monatspreis

1Gbit+

Download-Geschwindigkeit


Die Features des Turbozugangs

Mit Turbobit Premium werden dir deutlich mehr Features und Funktionen geboten als mit einem kostenlosen Zugang. Die Highlights haben wir hierunter aufgelistet inklusive einer Erklärung was sich hinter dem Feature versteckt.

Downloadvolumen

Bis zu 600GB kann man pro Monat schnell herunterladen.

Sicherheit

Auf Wunsch können Downloads mit HTTPS Verschlüsselung ausgeführt werden.

Keine Werbung

Mit einem Premium Account gibt es keine lästigen Wartezeiten, keine Werbung und auch keine Captchas.

Downloadmanager

Mit dem kostenpflichtigen Zugang kann man einen komfortablen Downloadmanager wie jDownloader verwenden.


Kompatibel zu Download-Managern

Wenn man viele Dateien oder ganze Archive herunterladen möchte, kann ein Downloadmanager die Arbeit deutlich einfacher machen. Einer der bekanntesten ist der jDownloader. Mit diesem ist auch ein Turbobit Premium Account kompatibel. Nach der Registrierung könnt ihr diesen einfach in der Software eintragen und noch einfacher Dateien laden.

zu Turbobit*
jDownloader
jdownloader multihoster integration
Registrieren

Einfach mit einer Email Adresse registrieren.

Premium kaufen

Gewünschte Laufzeit bestellen und bezahlen.

Eintragen

In den jDownloader Einstellungen Account eintragen.

Top Angebot

Schnelle Downloads ohne Wartezeit

Jetzt Premium Account bei Turbobit für 6 Monate sichern und pro Monat effektiv nur $5,82 bezahlen. Schnellere Downloads ohne Werbung und Wartezeit erwarten dich.

Zum Angebot*

Weitere Filehoster

Dieser Filehoster hat dich noch nicht zu 100% überzeugt? Hier findest du weitere Anbieter aus unserem Vergleich. Scrolle einfach horizontal durch unsere Filehoster.

Lohnt sich ein Turbobit Premium Account?

Grundsätzlich kann man bei Turbobit Dateien auch kostenlos herunterladen. Wie viele andere Filehoster bietet dieser Anbieter auch einen eingeschränkten, aber kostenlosen Modus an. Die Geschwindigkeit bei einem kostenlosen Download beträgt allerdings maximal 55 bis 60 KB pro Sekunde. Damit kann der Download einer größeren Dateien zur Geduldsprobe werden. Hinzu kommt die verlängerte Wartezeit bis der Download startet sowie eine Captcha, die man möglicherweise lösen muss.

Anders sieht es bei der Nutzung eines Premium Accounts aus. Turbobit selbst nennt diesen Zugang Turbo. Dieser Modus erlaubt das parallele herunterladen von Dateien bei einer sehr hohen Geschwindigkeit. Der Anbieter spricht von bis zu 1 bis zu einem 1 Gb/s, sofern die Internetleitung des Nutzers dies erlaubt. Vermutlich wird kaum ein Privatanwender diese Geschwindigkeit vollständig ausreizen. 

Die Limits bei einem Turbozugang sind etwas strikter als bei anderen Anbietern. So darf man pro Tag maximal 25 GB herunterladen und im Monat ist das Volumen auf 600 GB beschränkt. Hier sind andere Anbieter kulanter insbesondere was die Verteilung des Traffics über den Zeitraum angeht. Weiterhin kann sich Turbobit als ungeeignet erweisen, wenn sehr viele kleine Dateien ausgetauscht werden. Laut den Bedingungen sind es maximal 250 Downloads, die man pro Tag ausführen darf. 

Für den durchschnittlichen Anwender, der schnelle Downloads bei Turbobit möchte, sollten diese Hindernisse, aber zu verkraften sein. Ob sich ein Premium Account lohnt hängt vor allem davon ab, wie viel man tatsächlich von diesem Anbieter bezieht. Wenn keine Alternativen Hoster zur Verfügung stehen und man viele Downloads bei Turbobit hat, dann kann sich das buchen eines Turbozugangs lohnen. 

Preise und Laufzeit

Bei der Buchung eines Premium Accounts stellt sich auch bei Turbobit die Frage nach der geeigneten Laufzeit und welcher Preis am attraktivsten ist. Wenig überraschend ist natürlich, dass bei längerer Laufzeit auch die effektiven Preise pro Monat günstiger werden. Das kürzeste Paket läuft eine Woche, die nächste Stufe ist ein Monat und völlig ausreizen kann man es mit dem Paket für 2 Jahre. 

Wer das erste mal über den Kauf eines Premium Turbobit Accounts nachdenkt, dem raten wir eine kurze Laufzeit vorzuziehen, um sich mit dem Anbieter vertraut zu machen. Besonders der klassische Monat für knapp 10 US Dollar ist ein guter Einstieg. Wer sich sagen kann, dass er den Turbo-Zugang länger benötigt, der könnte mit dem 6 Monatspaket für 34,95 Dollar zufrieden sein. 

Die Auswahl der Zahlungsmöglichkeiten bei Turbobit ist durchaus üppig:

  • Kreditkarte
  • PayPal (+40% Gebühren)
  • Sofort Überweisung
  • Bitcoin, Litecoin und mehr
  • Skrill
  • Paysafecard
  • Webmoney
  • Alipay
  • Reseller

Negativ zu erwähnen sind vor allem die sehr hohen PayPal Gebühren von 40 Prozent, die bei dieser Methode aufgeschlagen werden. Da PayPal sonst selten angeboten wird, bei Filehostern, ist es dennoch erwähnenswert. 

Außerdem bietet der Filehoster eine Möglichkeit den Zugang zu abonnieren und dafür 25% Rabatt in den folgenden Monaten zu erhalten. Dadurch muss man aber auch daran denken sein Abonnement zu kündigen. Wir empfehlen lieber direkt eine günstige und längere Laufzeit zu buchen, sofern man eine lange Nutzung beabsichtigt. Diese Funktion steht außerdem nur bei bestimmten Zahlungsmitteln zur verfügung.

Ein weiteres Addon ist die Möglichkeit HTTPS Downloads für etwa $1 pro Monat hinzuzufügen. Damit werden die Downloads verschlüsselt gegenüber Angreifern. Ob dieses Zusatzprodukt nützlich ist, hängt vom persönlichen Risikoempfinden ab. Für einfache Downloads wird es aber nicht benötigt. 

Die Registrierung ist außerdem über eine einfache E-Mail Adresse denkbar einfach gelöst und somit kann man schnell mit den Downloads beginnen ohne sich durch einen komplizierten Registrierungsprozess zu quälen.

Erfahrungen Download 

Beim Download lohnt sich der Premium Account vor allem, wenn man viele Quellen für Downloads von Turbobit hat. Es gibt einige Onlineportale, die vor allem Downloads bei diesem Hoster bereitstellen. Sofern man ein regelmäßiger Nutzer dieser Seiten ist, kann es sich lohnen in einen Premium Account zu investieren. Auf der anderen Seite könnten sparsame und geduldige Nutzer auch mit dem kostenlosen Zugang auskommen, wenn es sich um einmalige Downloads handelt. 

Wie gefällt dir Turbobit?